Saarbrücker Traditionshaus Einrichtung von Café Schubert bei Ebay verkauft – alles ist weg

Exklusiv | Saarbrücken · Im August musste das bekannte Saarbrücker Café Schubert Insolvenz anmelden. Jetzt steht fest, dass es das Café, so wie es die Saarländer liebten, nie mehr geben wird. Die Einrichtung ist weg, sie wurde verkauft.

Blick durchs Schaufenster ins Café Schubert am Donnerstagnachmittag.

Blick durchs Schaufenster ins Café Schubert am Donnerstagnachmittag.

Foto: Thomas Schäfer

Erstmals fielen die Männer am Dienstag dieser Woche auf. Dann am Mittwoch, als nach längerer Zeit mal wieder Licht brannte im Café Schubert in der Sulzbachstraße mitten in der Saarbrücker City. Die Männer gingen ein und aus, so wurde es unserer Zeitung berichtet, offensichtlich, so die Hoffnung, arbeiteten sie in dem beliebten Café. „Wir renovieren und sind bald wieder für Sie da“ – mehrere Zettel mit diesem Satz hatten lange am Schaufenster geklebt. Ist es jetzt also soweit, hat die Renovierung begonnen?