Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:29 Uhr

Cafe Exodus
Café Exodus sucht Bands für die Rockwiese

Saarbrücken. Das Café Exodus sucht Bands für das Altstadtfest vom 15. bis 17. Juni. 18 Bands spielen auf der Rockwiese am Saarufer. Bereits zum 18. Mal organisiert der Arbeitskreis Rock des Café Exodus  mit der Stadt die Rockwiese. Gesucht werden nicht nur etablierte Bands, sondern insbesondere junge Musiker. 2018 gibt es wieder eine feste Quote reservierter Plätze für Bands mit Musikern unter 20 Jahre. So feierten in den vergangenen Jahren einige ganz junge Gruppen einen erfolgreichen Einstieg. Auch Bands, die schon im Vorjahr auf der Rockwiese waren, können sich bewerben. Um in die Auswahl zu kommen, muss mehr als die Hälfte des Repertoires aus selbst geschriebenen Songs bestehen. Bewerbungsschluss ist am Freitag, 2. März.

Das Café Exodus sucht Bands für das Altstadtfest vom 15. bis 17. Juni. 18 Bands spielen auf der Rockwiese am Saarufer. Bereits zum 18. Mal organisiert der Arbeitskreis Rock des Café Exodus  mit der Stadt die Rockwiese. Gesucht werden nicht nur etablierte Bands, sondern insbesondere junge Musiker.

2018 gibt es wieder eine feste Quote reservierter Plätze für Bands mit Musikern unter 20 Jahre. So feierten in den vergangenen Jahren einige ganz junge Gruppen einen erfolgreichen Einstieg.

Auch Bands, die schon im Vorjahr auf der Rockwiese waren, können sich bewerben. Um in die Auswahl für die Veranstaltung zu kommen, muss mehr als die Hälfte des Repertoires aus selbst geschriebenen Songs bestehen. Bewerbungsschluss ist am Freitag, 2. März.