| 20:41 Uhr

Nahverkehr
Brebachs Park & Ride-Platz wächst

Saarbrücken. Der Stadtrat hat am Dienstag die Erweiterung des Park & Ride-Platzes am Brebacher Bahnhof um 73 auf dann 163 Stellflächen beschlossen. Denn der Stadt zufolge ist die Nachfrage weit größer als das Angebot. red

Die Erweiterung kostet rund eine Million Euro, davon kommen 380 000 Euro aus dem Stadthaushalt und der Rest voraussichtlich vom Land. Die Arbeiten sollen 2020 beginnen. Vorgesehen sind in Brebach ein zweites Parkdeck und Toiletten. Die Parkplätze seien kostenfrei nutzbar und jederzeit uneingeschränkt zugänglich.


Informationen zu den Park & Ride-Plätzen entlang der Saarbahnstrecke gibt es im Internet.

www.saarbahn.de/service/pr