1. Saarland
  2. Saarbrücken

Brand Saarbrücken Talstraße

Berufsfeuerwehr im Einsatz : Regal brannte auf Balkon in der Talstraße

Das schnelle Eingreifen der Berufsfeuerwehr und aufmerksame Passanten verhinderten gestern einen Wohnhausbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Saarbrücker Talstraße. Gegen 12 Uhr bemerkten Passanten dichten Qualm auf einem Balkon, bei Eintreffen der Feuerwehr loderten sichtbar Flammen in der ersten Etage.

Die betroffene Wohnung war verschlossen, die Bewohnerin nicht zuhause. Über die Drehleiter verschaffte sich die Wehr Zugang zur Brandstelle und löschte mit Wasser. Die Talstraße blieb eine dreiviertel Stunde voll gesperrt.

Die Polizei gab an, das auf dem Balkon ein Regal in Brand geraten sei, möglicherweise durch Reste von Zigarettenasche. Durch Rauch und Flammen entstand leichter Gebäudeschaden. Verletzt wurde niemand, die Polizei räumte jedoch das Haus. Aber die Bewohner konnten in die Wohnungen zurück.