Bischmisheimer ziehen am 8. November zum Martinsfeuer auf dem Turnplatz

Brauchtum : Laternenzug folgt dem heiligen Martin

(red) Die evangelische Kirchengemeinde Bischmisheim und der Kulturring organisieren einen Laternenumzug für Freitag, 8. November. Zunächst ist ab 17.30 Uhr eine Andacht in der Schinkelkirche. Danach reitet der heilige Martin dem Zug voran zum Turnplatz.

Es gibt Glühwein, Tee, Brezeln und Musik vom Orchesterverein.

Mehr von Saarbrücker Zeitung