| 22:40 Uhr

Die Stadt lädt alle Kinder zum vergnüglichen Zuhören ein
Bilderbuchkino in der Bibliothek

Sulzbach. Für den morgigen Mittwoch, 9. Mai, lädt die Stadtbibliothek Sulzbach zum nächsten Bilderbuchkino ein. Auf dem Programm steht ein witziges und rührendes Bilderbuch: „Das kleine WIR“. Text und Bilder stammen von der Autorin und Illustratorin Daniela Kunkel. Die Geschichte ist nicht nur optisch schön gestaltet, sie vermittelt auch eine wichtige Botschaft für Kinder, nämlich dass ein „WIR“ überall dort entsteht, wo Menschen sich mögen.

Für den morgigen Mittwoch, 9. Mai, lädt die Stadtbibliothek Sulzbach zum nächsten Bilderbuchkino ein. Auf dem Programm steht ein witziges und rührendes Bilderbuch: „Das kleine WIR“. Text und Bilder stammen von der Autorin und Illustratorin Daniela Kunkel. Die Geschichte ist nicht nur optisch schön gestaltet, sie vermittelt auch eine wichtige Botschaft für Kinder, nämlich dass ein „WIR“ überall dort entsteht, wo Menschen sich mögen.


Kindern vermittelt dieses Buch auf anschauliche und humorvolle Weise, wie wichtig es ist zusammenzuhalten und ein Wir-Gefühl zu entwickeln, schreibt die Stadt-Pressestelle.

Beginn ist um 15.30 h. Anschließend gibt es wie immer eine Bastelrunde mit Ideen, passend zum „kleinen Wir“.