| 22:54 Uhr

Es tut sich was in Quierschied
Belastung des Fischbachs: Umweltminister hat reagiert

Quierschied. Die Gemeinde Quierschied hat nach Presseberichten zum Thema „belastetes Grubenwasser“ das Ministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz aufgefordert, die ermittelten Analysewerte zur Verfügung zu stellen.

Minister Reinhold Jost habe sich daraufhin umgehend mit Bürgermeister Lutz Maurer in Verbindung gesetzt und eine zeitnahe Präsentation der Messergebnisse und Analysen gegenüber den Quierschieder Gemeinderatsmitgliedern vereinbart. Es geht um die sehr hohe Belastung des Fischbachs mit PCB.