Kurzmeldungen: Bei der VHS geht es um Haussanierung

Kurzmeldungen : Bei der VHS geht es um Haussanierung

In einem gebührenfreien Vortrag bei der VHS geht es an diesem Donnerstag, 9. November, ab 19 Uhr um die Haussanierung. Dirk Redmann, Dipl. Ing. und Gebäudeenergieberater spricht in der Taubenfeldschule, E 16, so die VHS.

Weitere Infos unter Tel. (06897)  680463 (ab 14.30 Uhr).

Am Donnerstag, 9. November, laden die Mitarbeiter des Gevita-Lokals in der Saarbrücker Straße 52 um 15 Uhr zu einem weiteren Bildervortrag aus der Reihe „Friedrichsthal und Bildstock in alten Bildern - weißt Du noch?“ ein. Der Eintritt ist frei, so die Veranstalter.

Im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums zeigen Schüler des THG (Theodor-Heuss-Gymnasium) Ergebnisse ihrer künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Thema „Spuren“. Mit Unterstützung der Kunsterzieherinnen Katrin Colin und Birgit Montag haben die Gymnasiasten der Klassen 11 und 12 originelle und geistreiche Werke aus den Bereichen Malerei, Grafik und Skulptur zu einer spannenden Ausstellung in der Galerie in der Aula zusammengetragen. Eröffnung ist am Mittwoch, 8. November, um 18:30 Uhr. Zu sehne sind die Werke am Freitag, 10. November, von 16 bis 18 Uhr und am Sonntag, 12. November, von 14 bis 16 Uhr.

Die Stadt sucht zwei Weihnachtsbäume, jeweils nicht unter 12 Meter hoch, zur Aufstellung auf den Marktplätzen von Friedrichsthal und Bildstock. Interessenten sollten sich bei Birgit Kania vom Fachbereich Bauen und Umwelt, Tel. (06897) 8568 303,  oder per Mail: kania@friedrichsthal.de  melden.