Stichstraßen gesperrt: Bauarbeiten in Dudweiler Richard- Wagner-Straße

Stichstraßen gesperrt : Bauarbeiten in Dudweiler Richard- Wagner-Straße

Die Stadt beginnt am Montag, 9. Oktober, in der Richard-Wagner-Straße in Dudweiler mit Fräs- und Asphaltierarbeiten. Das kündigt die Stadt-Pressestelle an. Betroffen sind die Stichstraßen mit den Hausnummern 1 bis 7, 9 bis 15, 17 bis 25, 27 bis 37, 39 bis 49, 51 bis 61 und 63 bis 73.

Die Stadt beginnt am Montag, 9. Oktober, in der Richard-Wagner-Straße in Dudweiler mit Fräs- und Asphaltierarbeiten. Das kündigt die Stadt-Pressestelle an. Betroffen sind die Stichstraßen mit den Hausnummern 1 bis 7, 9 bis 15, 17 bis 25, 27 bis 37, 39 bis 49, 51 bis 61 und 63 bis 73.

Während der Arbeiten müssen die betroffenen Stichstraßen gesperrt werden. Die Baufirma informiert die Anlieger rechtzeitig über die Sperrungen. Fußgänger können die Gehwege uneingeschränkt nutzen. Eine Zufahrt für Feuerwehr und Rettungsfahrzeuge ist während der Arbeiten immer möglich.

 Die Arbeiten dauern nach Informationen der Stadtverwaltung voraussichtlich bis Samstag, 14. Oktober, und kosten rund 20 000 Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung