| 20:22 Uhr

Malerei
Bald alle Bürgermeister in einer Daueraustellung

Dudweiler. Bald werden sie alle – ohne Ansehen von Partei und Alter – einträchtig versammelt sein: die Porträts der ehemaligen Bürgermeister von Dudweiler. Nachdem der Bezirksrat bereits 2017 beschloss, 937,56 Euro für die Rahmung der Gemälde der Verwaltungschefs in den Haushalt einzustellen, folgen nun in Kürze die noch drei fehlenden Gemälde. Von Stefan Bohlander

Mit der Erstellung und Rahmung wird die Firma Foto Kiefer beauftragt. Die Kosten sind mit 321,18 Euro veranschlagt. Die Gemälde werden in einer Dauerausstellung in den Räumen des Bürgeramtes Dudweiler zu sehen sein. Die Rahmung der Gemälde der ehemaligen Bürgermeister beziehungsweise Bezirksbürgermeister ist eine Kooperation mit der Geschichtswerkstatt Dudweiler, einer Arbeitsgemeinschaft der örtlichen Volkshochschule.