1. Saarland
  2. Saarbrücken

Autofahrer nach Unfall mit Sechsjährigen in Saarbrücken-Burbach noch flüchtig

Nachdem er Sechsjährigen verletzt liegen ließ : Unfallfahrer weiter flüchtig

Die Polizei sucht weiterhin nach dem unbekannten Autofahrer, der in Saarbrücken einen Sechsjährigen angefahren und liegen gelassen hat. Noch gebe es keine neuen Erkenntnisse.

Früheren Angaben der Polizei zufolge hatte der Fahrer am Montag in Burbach den Jungen mit seinem Wagen erfasst. Zeugen hätten ausgesagt, der Mann sei danach ausgestiegen und habe das Kind ausgeschimpft. Anschließend sei er geflüchtet. Der Junge wurde schwer verletzt und musste stationär in einem Krankenhaus behandelt werden.

(dpa)