Saarbrücken ATSV hat blaues Wunder auf der Bellevue

Saarbrücken · Neue Sportanlage für die Menschen in Alt-Saarbrücken leuchtet in der Farbe des Vereins.

 Die Arbeiten an der Laufbahn des ATSV gehen auf die Zielgerade. Ende des Monats könnte der Trainingsbetrieb auf der Bellevue beginnen.

Die Arbeiten an der Laufbahn des ATSV gehen auf die Zielgerade. Ende des Monats könnte der Trainingsbetrieb auf der Bellevue beginnen.

Foto: BeckerBredel

Der Alt-Saarbrücker Turn- und Sportverein (ATSV) hat bald die einzige dunkelblaue Tartanbahn im Saarland. Den grünen Naturrasen im Stadion auf der Bellevue säumt ein dunkelblaues Band, ein absoluter Blickfang. Noch fehlen die Linien. Sie werden  Ende der ersten Maiwoche aufgebracht.