| 20:34 Uhr

Infoveranstaltung
Arbeitsabläufe effizienter gestalten

Saarbrücken. Für Führungskräfte, Entscheider und Mitarbeiter aus dem Produktionsumfeldbietet der Regionalverband Saarbrücken zusammen mit dem Ministerium für Wirtschaft, der Landeshauptstadt Saarbrücken und dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum am Mittwoch, 28. Februar, ab 17 Uhr die kostenlose Info-Veranstaltung „Unterstützung des Menschen im Produktionsumfeld durch technische Systeme“ an. Durch die Veranstaltung im Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik – kurz Zema – führen die beiden Referenten Tobias Masiak und Attique Bashir.Die Veranstaltung vermittelt, welche Möglichkeiten sich durch den Einsatz neuer Technologien für das eigene Unternehmen ergeben.Der Regionalverband bittet um eine verbindliche Anmeldung bis Montag, 26. Februar.

Für Führungskräfte, Entscheider und Mitarbeiter aus dem Produktionsumfeldbietet der Regionalverband Saarbrücken zusammen mit dem Ministerium für Wirtschaft, der Landeshauptstadt Saarbrücken und dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum am Mittwoch, 28. Februar, ab 17 Uhr die kostenlose Info-Veranstaltung „Unterstützung des Menschen im Produktionsumfeld durch technische Systeme“ an. Durch die Veranstaltung im Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik – kurz Zema – führen die beiden Referenten Tobias Masiak und Attique Bashir.Die Veranstaltung vermittelt, welche Möglichkeiten sich durch den Einsatz neuer Technologien für das eigene Unternehmen ergeben.Der Regionalverband bittet um eine verbindliche Anmeldung bis Montag, 26. Februar.