Alternativer Gottesdienst über Gemeinsames im Glauben

Kirche anders erleben : Alternativer Gottesdienst über Glaubensvielfalt

Beim nächsten Alternativen Gottesdienst in Klarenthal geht es darum, wie wir trotz aller Unterschiede Gemeinsamkeiten im Glauben wahren können. Der Gottesdienst ist am Sonntag, 28. Oktober, ab 11 Uhr in der evangelischen Kirche an der Hauptstraße.

Die Veranstalter verstehen die Alternativen Gottesdienste als Angebote an Menschen, die Kirche anders erleben wollen. Den kreativen Teil gestalten die Besucher selbst mit. Für die Musik sorgen ein Singkreis und die Band des alternativen Gottesdienstes. Für die Gottesdienste gibt es eine Übersetzung in Gebärdensprache, und es sind Schriftdolmetscherinnen im Einsatz. Die Programme gibt es in Großdruck und Blindenschrift, und die Kirche ist barrierefrei. Für Kleinkinder ist in der Kirche eine Spiel- und Leseecke eingerichtet, für ältere Kinder gibt es eine Betreuung. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle Besucher zu einem Imbiss und Getränken im Gemeindesaal eingeladen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung