1. Saarland
  2. Saarbrücken

ADFC Saar säubert die Saarufer von Saarbrücken bis Völklingen

Großes Saubermachen : Radwege entlang der Saar sind wieder picobello

Der ADFC Saar (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) hat die Radwege entlang der Saar zwischen Saarbrücken und Völklingen gereinigt. Die Aktion findet nach Angaben des ADFC seit 2012 jährlich in Anlehnung an die Picobello-Aktionen des Entsorgungsverband Saar statt.

28 Frauen und Männer waren von 9.30 Uhr bis 17 Uhr im Einsatz und beseitigten über eine Länge von 20 Kilometern ab der Schleuse Burbach beidseitig der Saar den dorthin geschmissenen Müll aller Art: Bauschutt, Elektrogeräte, Möbel, Kleidung, Katzenstreu, Windeln, Hundekot, in Beuteln verpackt, und eine große Menge an Kleinmüll wurden gesammelt. In Summe ergab dies ein Volumen von über zehn Kubikmetern an Müll.

Die Aktion begann und endete im  Vereinsheim der Kleingärtner. Die Bereitstellung der Container und die ordnungsgemäße Entsorgung wurden vom Fuhrpark der Stadt Völklingen übernommen.