98 Kommissaranwärter im Saarland vereidigt

Ernennung junger Polizisten im Saarland : 98 neue Kommissare vereidigt

Innen-Staatssekretär Christian Seel (CDU) hat in Vertretung des erkrankten Innenministers Klaus Bouillon (CDU) am Donnerstag 98 Kommissare der Saar-Polizei vereidigt.

Unter den jungen Polizisten sind 43 Frauen. Mit den Neueinstellungen würden nun Lücken geschlossen, wobei der Sparkurs in diesem Jahr noch fortgesetzt werde, sagte Seel. Auch Landespolizeipräsident Norbert Rupp (CDU) meinte, dass erst mit den Neueinstellungen 2021 langsam mehr Polizisten in Summe zur Verfügung stünden.