1. Saarland
  2. Saarbrücken

91 neue Corona-Fälle, zwölf Kranke in Altenheim im Regionalverband Saarbrücken

Corona-Zahlen : 91 neue Covid-Fälle, fünf Tote, zwölf Kranke in Altenheim

Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldete am Dienstag, Stand 16 Uhr, 91 neue Coronafälle, darunter zwölf Bewohner einer Senioreneinrichtung in Quierschied. Zudem gibt es fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona.

Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Anzahl der in den vergangenen sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100 000 Einwohner, ist auf 171,9 gesunken. 34 Personen konnten als geheilt aus der Quarantäne entlassen werden. Somit sind 712 Menschen im Regionalverband mit dem Coronavirus infiziert. Davon leben 379 in Saarbrücken, 112 in Völklingen und 221 in den anderen acht Regionalverbands-Kommunen.

Verstorben sind am Dienstag ein 78-jähriger und ein 63-jähriger Patient, die zuvor positiv auf das Coronavirus getestet worden waren.  Nachgemeldet wurden ein 81-Jähriger, eine 93-Jährige und eine 69-jährige Patientin, die zwischen 4. und 9. Januar verstorben sind.