Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:37 Uhr

Unfall an Straßeneinmündung
68-jährige Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

FOTO: Lukas Schulze / dpa
Saarbrücken . Beim Überqueren einer Straße in Saarbrücken ist eine Fußgängerin am Samstag von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Die 68-Jährige wollte an einer Straßeneinmündung die Fahrbahn überqueren, als sie vom Fahrzeug eines 46 Jahre alten Mannes auf den Asphalt geschleudert wurde, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Frau wurde nach dem Unfall am Samstag im Klinikum notoperiert. Sie hat bei dem Unfall eine Hirnblutung erlitten.

(dpa)