1. Saarland
  2. Saarbrücken

57-Jährige schießt mit Reizstoff in Völklingen-Wehrden auf Mann

Gefährliche Körperveretzung : Frau (57) feuert mit Schreckschusswaffe auf Bekannten (59)

Mit einer Schreckschusswaffe hat am Samstagabend in Völklingen-Wehrden eine 57-Jährige auf ihren Bekannten gefeuert.

Ein Streit ist am Samstagabend (25. Juli) in Völklingen-Wehrden eskaliert: Wie die Polizei am Sonntag mitteilt, hat eine 57 Jahre alte stark betrunkene Frau in der Burötherstraße auf ihren zwei Jahre älteren Bekannten mit einer Schreckschusswaffe gefeuert. Die Waffe war mit Reizstoffmunition geladen.

Der 59-Jährige verließ daraufhin den Tatort und wählte den Notruf.

Der Schützin wurde nach Rücksprache mit Staatsanwalt und Richter eine Blutprobe entnommen, da sie erkennbar getrunken hatte. Sie erwartet ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung.