1. Saarland
  2. Saarbrücken

500 000 Euro zugunsten von Affenart im Saarbrücker Zoo

Spende eines Vereins : Saarbrücker Zoo erbt 500 000 Euro

Der Verein der Freunde des Saarbrücker Zoos will mit einer neuen Anlage helfen, den Drill (eine afrikanische Affenart) vor dem Aussterben zu bewahren. Das Startkapital von einer halben Million Euro stammt aus einer Erbschaft, die der Verein erhalten hat.

Eine Gruppe Drills gibt es bereits im Zoo am Eschberg, doch ihre Gehege-Bedingungen gelten als nicht optimal.