1. Saarland
  2. Saarbrücken

430 Liter pro Quadratmeter: Im Saarland fiel im Winterder meiste Regen

430 Liter Niederschlag pro Quadratmeter : Im Saarland fiel im Winter der meiste Regen

Das Saarland war im zu Ende gehenden Winter das mit Abstand niederschlagsreichste Bundesland. Im Schnitt fielen rund 430 Liter Niederschlag pro Quadratmeter zwischen November und Ende Februar, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Freitag berichtete.

Dieser Wert übertreffe den vieljährigen Durchschnittswert des offiziellen Vergleichszeitraums um satte 68 Prozent. Zum Vergleich: Im regenreichen Hamburg seien gut 280 Liter Niederschlag pro Quadratmeter gefallen.