Kommentar Grundrechtseingriff auf unsolider Basis

Im Umgang mit der Corona-Krise darf man den Verantwortlichen manche Fehler nachsehen. Weniger Verständnis ist angebracht, wenn Entscheidungen über weitreichende Einschränkungen wissentlich auf eine unsolide Basis gestellt werden.

 Kommentarkopf, Foto: Robby Lorenz

Kommentarkopf, Foto: Robby Lorenz

Foto: SZ/Lorenz, Robby