Saarbrücken unter der Top 50 Diese fünf Saar-Städte klettern im Standortranking der Wirtschaft nach oben

Saarbrücken · Zum zweiten Mal in Folge schafft es die Landeshauptstadt Saarbrücken unter die Top 50 Wirtschaftsstandorte Deutschlands. Im Ranking nach oben gerutscht sind außerdem vier weitere Kreisstädte.

Saarbrücken bleibt weiter unter den Top 50 Wirtschaftsstandorte in Deutschland

Saarbrücken bleibt weiter unter den Top 50 Wirtschaftsstandorte in Deutschland

Foto: BeckerBredel

Zwei Plätze klettert Saarbrücken im Ranking der Top-Wirtschaftsstandorte Deutschlands nach oben. Mit Rang 47 liegt die saarländische Landeshauptstadt damit unter den ersten 50 – zum zweiten Mal in Folge. Das geht aus dem aktuellen Standortranking des Unternehmensnetzwerks „Die Deutsche Wirtschaft“ (DDW) hervor.