Rehlinger: Saar-Firmen sollen weiter von EU-Fonds Efre profitieren

EU-Fonds Efre : Rehlinger: Saar-Firmen sollen weiter profitieren

Die Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen soll auch in der neuen Förderperiode ab 2021 zentraler Bestandteil des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (Efre) sein. Das regte Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) bei einem Besuch der EU-Kommissarin Corina Cretu in Saarbrücken an.

Davon könnten auch Saar-Firmen profitieren. In der laufenden Periode erhält das Saarland 143,3 Millionen Euro aus Efre-Mitteln.

Mehr von Saarbrücker Zeitung