Produktrückruf Saarlouiser Firma ruft Ingwer-Shot-Kapseln zurück

Saarlouis · Die Primawell GmbH aus Saarlouis warnt vor dem Verzehr der Kapseln „Primawell Curcuma-Ingwer DEIN Ingwer-Shot in Kapselform!“. Das sind die Hintergründe.

Produktrückruf: Curcuma-Ingwer-Kapseln von Primawell aus Saarlouis
Foto: Primawell

Grund für die Warnung ist laut der Primawell GmbH ein erhöhter Curcumin- und Piperingehalt. Bei empfindlichen Personen kann laut Hersteller eine Einnahme zu „negativen gesundheitlichen Wirkungen“ führen. Schwangere sollten auf die Einnahme gänzlich verzichten.

 Das Produkt mit der Chargennummer 6034309 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 15. Juni 2022 sei online gehandelt worden.

Betroffene Länder seien Deutschland, Frankreich, Österreich und Slowakei. Kunden, die den entsprechenden Artikel gekauft haben, sollten diesen entsorgen und sich zwecks Erstattung an das Unternehmen wenden.