1. Saarland
  2. Saar-Wirtschaft

Grüne im Saarland fordern Bus- und Bahnverbindungen nach Luxemburg

Alternativen zum Auto : Saar-Grüne fordern bessere Anbindung nach Luxemburg

Angesichts der steigenden Pendlerzahlen nach Luxemburg (wir berichteten) fordert der Chef der saarländischen Grünen, Markus Tressel, bessere Busverbindungen ins Großherzogtum. In Zeiten des Klimawandels müsse es Alternativen zum eigenen Auto geben, um die Verkehrsbelastung zu reduzieren, sagte Tressel.

Nur so könne das Saarland vom Wirtschaftswachstum in Luxemburg profitieren. „Bis endlich eine direkte Bahnverbindung aus dem Saarland nach Luxemburg auf dem Gleis ist, brauchen wir für den Übergang mehr und attraktivere Busverbindungen ins Großherzogtum“, erklärte der Bundestagsabgeordnete.