Kommentar: Ganz so einfach ist die Rechnung nicht

Kommentar : Ganz so einfach ist die Rechnung nicht

Natürlich beklagt sich der Gewerkschaftsbund zurecht über die ausufernde Tarifflucht und selbstverständlich haben die Gewerkschafter auch recht, wenn sie die Verantwortung dafür nicht zuletzt beim Kunden sehen.

Internet-Großhändler, Discounter und die zahllosen Vergleichsportale haben eine Mentalität befeuert, die den Preis über die Qualität stellt. Dabei ist längst jedem klar, dass die vermeintlichen Schnäppchen auf einem System der globalen Ausbeutung beruhen. Nur: Ganz so einfach ist die Rechnung nicht. In Zeiten, in denen immer mehr Menschen immer weniger Geld zur Verfügung haben, ist hochwertiges Handwerk für viele unerschwinglich geworden. Wer am Monatsende nicht weiß, wie er über die Runden kommt, macht sich naturgemäß wenig Gedanken darüber, wie das Gekaufte entstanden ist. Qualität hat nun mal ihren Preis – aber den muss man auch zahlen können.

Mehr von Saarbrücker Zeitung