1. Saarland
  2. Saar-Wirtschaft

Flughafen Saarbrücken: Luxair setzt Flüge nach Hamburg aus

Corona-Pandemie : Luxair setzt Flüge zwischen Saarbrücken und Hamburg aus

Wegen der aktuellen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie kommt der Flugverkehr in Saarbrücken fast zum Erliegen. Wie ein Sprecher mitteilt, wird Luxair den Flugverkehr zwischen Saarbrücken und Hamburg ab Montag, 23. März, komplett aussetzen.

In dieser Woche werde Luxair auf der Strecke nur noch den Abendumlauf bedienen.

Die dänische Fluggesellschaft DAT will dem Sprecher zufolge noch einmal täglich einen Flug von Saarbrücken in die Hauptstadt Berlin und zurück anbieten.

Flüge nach Antalya starten bereits seit Samstag nicht mehr durch das von der Türkei auferlegte Einreiseverbot.

Außerdem weist der Flughafen darauf hin, dass die Finetime-Gastronomie im Terminal ab Montag bis auf Weiteres geschlossen sein wird. Die Besucherterrasse und die Business-Lounge sind ab sofort geschlossen.

Flüge nach Berlin: Montag-Dienstag-Mittwoch-Donnerstag um 7.30 Uhr; Freitag und Sonntag um 13.40 Uhr.