1. Saarland
  2. Saar-Wirtschaft

Energiewende e.V. kritisiert die Lnsdesregierung.

Energiewende : Energiewende e.V. kritisiert Rehlinger

  „Unredlich“ nennt die „Energiewende Saarland e.V.“ die Befürchtung von Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD), die Energiewende könne abgewürgt werden. Winfried Anslinger, Pressesprecher des Vereins betont, die Schuld am drastischen Rückgang von Neubauten könne man nicht nur der Bundesregierung in die Schuhe schieben.

Ein Großteil des Desasters sei hausgemacht, da beim Betrieb und beim Neubau von Windparks das Saarland bundesweit am Schluss aller Flächenländer liege. Eine extensive Auslegung des Artenschutzes durch die Genehmigungsbehörde habe die meisten Projekte verhindert.