Bis 23. August können sich Auszubildende zur Gesellenprüfung anmelden

Abschlussprüfung : Zur Gesellenprüfung im Handwerk anmelden

Gewerbliche und kaufmännische Auszubildende im Handwerk, die ihre Berufsausbildung bis 15. März 2020 beenden, können ihre Anträge auf Zulassung zu den Gesellen- und Abschlussprüfungen stellen. Anmeldeschluss ist Freitag, 23. August.

Die Handwerkskammer des Saarlandes sendet allen Prüfungsbewerbern über Ausbildungsbetriebe die Anmeldevordrucke zu. Darüber hinaus sind Vordrucke bei der Handwerkskammer in Saarbrücken erhältlich.

Mehr von Saarbrücker Zeitung