1. Saarland

Saar-Regierung will über Lockerungen noch nicht reden

Corona-Pandemie : Saar-Regierung will über Lockerungen noch nicht reden

(dpa/ine) Trotz der Sorgen wegen Corona-Varianten nimmt die Debatte um Lockerungen der Maßnahmen Fahrt auf. Die Schweriner Regierungschefin Manuela Schwesig (SPD) stellte sie in Aussicht, Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) legte gar einen konkreten Stufenplan vor.

Dagegen sieht die Saar-Regierung die Pandemie-Bekämpfung vorrangig. Lockerungsschritte würden erst mit den anderen Ländern und dem Bund abgestimmt, hieß es.