1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Wieder "Lieder der Poesie" erleben

Wieder "Lieder der Poesie" erleben

Homburg. Amby Schillo, Nino Deda und Michael Marx präsentieren die Fortsetzung ihres Erfolgsprogramms "Lieder der Poesie" beim Konzert "Lieder der Poesie 2" am Samstag, 1. November, um 20 Uhr im Siebenpfeifferhaus (Kirchenstraße). Wieder haben die Musiker große Gedichte deutschsprachiger Literaten auf eigenständige und unverwechselbare Weise vertont

Homburg. Amby Schillo, Nino Deda und Michael Marx präsentieren die Fortsetzung ihres Erfolgsprogramms "Lieder der Poesie" beim Konzert "Lieder der Poesie 2" am Samstag, 1. November, um 20 Uhr im Siebenpfeifferhaus (Kirchenstraße). Wieder haben die Musiker große Gedichte deutschsprachiger Literaten auf eigenständige und unverwechselbare Weise vertont. Rainer Maria Rilke, Joseph von Eichendorff, Hermann Hesse, Hugo von Hofmannsthal, Joachim Ringelnatz oder Heinrich Heine: Da ist jedes Wort Klang und Musik. Dreistimmige Chorsätze, Akkordeon, akustische Gitarren, Cello, Duduk, Bass sowie diverse Perkussionsinstrumente fügen sich bei den Interpreten schließlich zu einem Gesamtkunstwerk zusammen. red