1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Wie sich Gewalt unter Eltern auf die Kinder auswirkt

Wie sich Gewalt unter Eltern auf die Kinder auswirkt

Homburg. Aus Anlass des "Internationalenen Tages der Seelischen Gesundheit" veranstaltet die in Homburg ansässige "Projektgruppe Kinder und Jugendliche", die sich um psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche kümmert, einen Themenabend. In Zusammenarbeit mit dem Jugendbüro der Stadt Homburg und dem CJD-Jugenddorf Homburg wird es am Montag, 27

Homburg. Aus Anlass des "Internationalenen Tages der Seelischen Gesundheit" veranstaltet die in Homburg ansässige "Projektgruppe Kinder und Jugendliche", die sich um psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche kümmert, einen Themenabend. In Zusammenarbeit mit dem Jugendbüro der Stadt Homburg und dem CJD-Jugenddorf Homburg wird es am Montag, 27. Oktober, im Großen Konferenzraum des CJD-Jugenddorfes in Schwarzenbach, Einöder Straße 80, in einem Referat um das Thema "Beeinträchtigungen des Kindeswohls durch elterliche Partnerschaftsgewalt" gehen. Sprechen wird Marion Ernst, die als Soziologin beim Justizministerium des Saarlandes arbeitet und dort die Koordinierungsstelle gegen häusliche Gewalt leitet. Neben dem Referat wird Gelegenheit zu Fragen und Diskussion gegeben sein. Einen musikalischen Rahmen wird der Themenabend durch die Lieder von Gitarrist Andreas Vogel erhalten, außerdem wird die Stadtbücherei Homburg mit einem Büchertisch vertreten sein. Beginn dieser Veranstaltung ist um 18 Uhr, der Eintritt im Konferenzraum ist frei. redWeitere Informationen und Voranmeldung per Mail an juweiland@hotmail.com oder fam.maoz@gmx.de. Auskünfte gibt es auch unter Telefon (06854) 802721 oder (06826) 2377.