Wer hat die meisten Regenschirme in der Saarpfalz?

Wer hat die meisten Regenschirme in der Saarpfalz?

Homburg. Unsere Suche nach Rekorden im Saarpfalz-Kreis geht in dieser Woche in eine neue Runde. Diesmal wollen wissen: Wer hat die meisten Regenschirme, die natürlich auch als Sonnenschutz dienen können, zu Hause? Die frühe Geschichte des Regenschirms ist eigentlich die des Sonnenschirms: Erst im späten 17

Homburg. Unsere Suche nach Rekorden im Saarpfalz-Kreis geht in dieser Woche in eine neue Runde. Diesmal wollen wissen: Wer hat die meisten Regenschirme, die natürlich auch als Sonnenschutz dienen können, zu Hause? Die frühe Geschichte des Regenschirms ist eigentlich die des Sonnenschirms: Erst im späten 17. Jahrhundert finden sich Hinweise darauf, dass Schirme als Regenschutz verwendet wurden. Unterschiede bestanden nur in der wasserdichten Ausführung des Daches.Produziert wird heute fast nur in Fernost. China liefert 98 Prozent aller Schirme. jkn Einsendeschluss ist am kommenden Sonntag, 7. November. Teilnahme unter der Telefonnummer (0 68 41) 9 34 88 50, Fax (0 68 41) 9 34 88 59, E-Mail: redhom@sz-sb.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung