Weltkriegsfantasien mit "Inglorious Basterds" in der Kinowerkstatt

Weltkriegsfantasien mit "Inglorious Basterds" in der Kinowerkstatt

St. Ingbert. Die Kinowerkstatt St. Ingbert, Pfarrgasse 49, zeigt nochmals an diesem Sonntag, 15. November, und am Dienstag, 17. November, jeweils um 20 Uhr "Inglorious Basterds" (USA 2008) Regie: Quentin Tarantino, Buch: Quentin Tarantino mit Brad Pitt, Gedeon Burkhard, Mike Myers, August Diehl, Christoph Waltz, Til Schweiger, Sylvester Groth, Cloris Leachman und Martin Wuttke

St. Ingbert. Die Kinowerkstatt St. Ingbert, Pfarrgasse 49, zeigt nochmals an diesem Sonntag, 15. November, und am Dienstag, 17. November, jeweils um 20 Uhr "Inglorious Basterds" (USA 2008) Regie: Quentin Tarantino, Buch: Quentin Tarantino mit Brad Pitt, Gedeon Burkhard, Mike Myers, August Diehl, Christoph Waltz, Til Schweiger, Sylvester Groth, Cloris Leachman und Martin Wuttke. Tarantino ändert in seiner Weltkriegsfantasie den Lauf der Geschichte: Ein Attentat auf die Führungsriege des NS-Regimes, Hitler inklusive, beendet bei einer Filmpremiere in Paris den Zweiten Weltkrieg...In der Reihe "Kunst und Kino" in Zusammenarbeit mit der Albert-Weisgerber-Stiftung und dem Museum Sankt Ingbert wiederholt die Kinowerkstatt am Sonntag, 15. November, um 18 Uhr zudem den deutschen Spielfilm über "Paula Modersohn-Becker, ein Atemzug ... von der Antike zur Moderne" von Nathalie David. Nathalie David erzählt von Paulas Liebe zu Paris und von ihrem Kampf gegen die Konventionen und Traditionen, um als Künstlerin und Malerin anerkannt zu werden. "Bedächtig, voller schöner Bilder, sinnlicher Sprecherstimmen und den wunderbaren Rilke-Interpretationen von Pascal von Wroblewsky entsteht ein Stimmungsraum, der mehr von der jungen, avantgardistischen Malerin erzählt als all die Versuche, sie als Bauernkindmalerin und typische Frauenthemen-Künstlerin festzulegen." Als weiteres Künstlerporträt in dieser Reihe ist "Ernst Ludwig Kirchner - Zeichnen bis zur Raserei" von Michael Trabitzsch am Montag, 16. November, um 18 Uhr zu sehen. red