Vier Tage Fußball total beimTuS Lappentascherhof

Vier Tage Fußball total beimTuS Lappentascherhof

Erbach. Vom 9. bis 12. Mai führt der Turn- und Sportverein (TuS) Lappentascherhof über die Pfingstfeiertage wieder sein schon traditionelles Fußball-Sportfest durch. Eröffnet wird die Veranstaltung am Freitag, 9

Erbach. Vom 9. bis 12. Mai führt der Turn- und Sportverein (TuS) Lappentascherhof über die Pfingstfeiertage wieder sein schon traditionelles Fußball-Sportfest durch. Eröffnet wird die Veranstaltung am Freitag, 9. Mai, ab 16 Uhr, mit Begegnungen der Betriebsmannschaften Erbacher Kicker gegen FC Kapelleck, Terrex Demag gegen Uni-Kicker sowie Urologie Uniklinikum Homburg gegen die Karlsberg-Brauerei. Dazwischen treffen um 18 Uhr in einem Punktspiel die B-Jugendmädchenteams FFG Homburg und Kleinblittersdorf aufeinander. Der Samstag, 10. Mai, beginnt um 16 Uhr mit dem Verbandsspiel des Gastgebers TuS Lappentascherhof gegen den SC Union Homburg. Um 18.30 Uhr stehen sich die beiden AH-Mannschaften des TuS Lappentascherhof und des SC Union gegenüber. An Pfingstsonntag, 11. Mai, sind ab 10.30 Uhr Jugendspiele der F- und E-Jugend gegen den SV Winzeln angesagt. Um 14.30 Uhr beginnen die Pokalspiele um die traditionellen "Fußballschweine". In der Gruppe A spielen zunächst die DJK Elversberg und um 16.30 Uhr die DJK Erbach sowie der SV Kohlhof und der SV Kirrberg gegeneinander. In der Gruppe B wetteifern 15.30 Uhr der SV Altstadt und der SV Beeden sowie um 17.30 Uhr die SG Erbach und der FC Palatia Limbach um den Sieg und den Einzug ins Finale. Der Pfingstmontag, 12. Mai, startet um zehn Uhr mit einem Frühschoppen und um 10.30 Uhr mit einem Jugendfußballspiel. Ab 14.30 Uhr stehen sich die beiden Siegerteams der Gruppe A im ersten von zwei Endspielen um die Fußballschweine gegenüber. Um 16 Uhr stehen sich in einem Einlagespiel die FFG-Damenmannschaft und die B-Jugend es TuS Lappentascherhof gegenüber. Um 17.30 Uhr bildet das Finale der Gruppe B den Abschluss des Pfingstsportfestes. re

Mehr von Saarbrücker Zeitung