1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Viele Straßen werden am Samstag wegen Radrennen gesperrt

Viele Straßen werden am Samstag wegen Radrennen gesperrt

Homburg. Am kommenden Samstag führt von 15.45 bis 18 Uhr wieder eine Etappe des internationalen Junioren-Radrennens Trofeo Karlsberg durch Homburg. Deshalb gibt es mehrere Straßensperrungen: So wird die Talstraße ab der Gerberstraße ab 13 Uhr gesperrt. Ebenfalls voll gesperrt ist der Bereich St

Homburg. Am kommenden Samstag führt von 15.45 bis 18 Uhr wieder eine Etappe des internationalen Junioren-Radrennens Trofeo Karlsberg durch Homburg. Deshalb gibt es mehrere Straßensperrungen: So wird die Talstraße ab der Gerberstraße ab 13 Uhr gesperrt. Ebenfalls voll gesperrt ist der Bereich St.-Michael-Straße ab Untergasse, diese Fläche wird als Aufstellbereich für den Start-/Zielbereich in Höhe des Christian-Weber-Platzes benötigt. Ab 15 Uhr wird die Innenstadt gesperrt. Die Anwohner der Altstadt können über die Kirchenstraße/Schwesternhausstraße ausfahren, da die Ausfahrt Fruchthallstraße in den Rennverlauf fällt und somit ab spätestens 16.30 Uhr gesperrt ist. Ein Ausfahren aus der städtischen Tiefgarage ist in dieser Zeit nicht möglich, da die Ausfahrt im Rennkurs liegt. Dies gilt auch für den Enklerplatz, die Jugendherberge und das Freibad. Der Verkehr aus Bexbach, Limbach und Zweibrücken kommend, wird umgeleitet. Die Sperrungen werden ab 19 Uhr aufgehoben. red