1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Unfug mit Flüssigklebstoff

Unfug mit Flüssigklebstoff

Homburg. An einem Frisörsalon gegenüber des historischen Marktplatzes in Homburg wurden am Freitag zwischen 20 und 22.21 Uhr die Türschlösser von einem unbekannten Täter beschädigt. Aus unerfindlichen Gründen leitete der Täter Flüssigklebstoff in die jeweiligen Schließzylinder ein

Homburg. An einem Frisörsalon gegenüber des historischen Marktplatzes in Homburg wurden am Freitag zwischen 20 und 22.21 Uhr die Türschlösser von einem unbekannten Täter beschädigt. Aus unerfindlichen Gründen leitete der Täter Flüssigklebstoff in die jeweiligen Schließzylinder ein. Da die Türschlösser der zweiflügeligen Glastüren unmittelbar in Bodenhöhe angebracht sind, muss der Täter zur Tatausführung auf dem Boden vor dem Salon gekniet haben. Zeugen, denen dies aufgefallen ist, werden gebeten sich bei der Polizei in Homburg, Telefon: (06841) 1060 oder jeder anderen Polizeidienststellen zu melden. red