Unfall Auto gerammt und geflüchtet

St. Ingbert · Zeugen sucht die Polizei nach einem Unfall in St. Ingbert.

Wegen Fahrerflucht ermittelt die Polizei in St. Ingbert. Vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat ein bisher unbekannter Autofahrer mit seinem Wagen einen roten Mazda 626 im Rentrischer Weg beschädigt. Hierbei wurde laut Polizei der hintere linke Kotflügel des geparkten Mazda in Mitleidenschaft gezogen. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen.

Die werden gebeten sich unter Tel. (06894) 1090 mit der Polizeiinspektion St. Ingbert in Verbindung zu setzen.