1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Straßenarbeiten auf der Bliesbrücke in Gersheim

Straßenarbeiten auf der Bliesbrücke in Gersheim

Gersheim. Der Landesbetrieb für Straßenbau wird am Mittwoch, 3. März, mit dringenden Fahrbahninstandsetzungs-Arbeiten auf der Bliesbrücke in der Ortsdurchfahrt der L105 in Gersheim beginnen. Während der Bauzeit wird der Verkehr halbseitig gesperrt und per Ampel über die Brücke geführt. Die Fahrbahnbreite im Bereich der Baustelle beträgt 2,75 Meter

Gersheim. Der Landesbetrieb für Straßenbau wird am Mittwoch, 3. März, mit dringenden Fahrbahninstandsetzungs-Arbeiten auf der Bliesbrücke in der Ortsdurchfahrt der L105 in Gersheim beginnen. Während der Bauzeit wird der Verkehr halbseitig gesperrt und per Ampel über die Brücke geführt. Die Fahrbahnbreite im Bereich der Baustelle beträgt 2,75 Meter. Die Fräs- und Asphaltarbeiten werden bei guter Witterung voraussichtlich bis zum 10. März andauern. Nach Abbau der Verkehrssicherung am 11. März wird die Brücke dann wieder uneingeschränkt befahrbar sein, teilt der Landesbetrieb für Straßenbau weiter mit. red