1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Spring- und Dressurturnier beim RV Bliestal

Spring- und Dressurturnier beim RV Bliestal

Webenheim. Eine Dressurprüfung der Klasse M* ist der Höhepunkt des großen Freilandturniers, das der RV Bliestal am Wochenende auf seiner Reitanlage in Webenheim ausrichtet. Insgesamt 43 Paare haben sich für diese mittelschwere Prüfung, die am Sonntag ab 15.15 Uhr beginnt, in die Starter-Liste eingetragen. Parallel dazu findet auf dem Springplatz ab 16

Webenheim. Eine Dressurprüfung der Klasse M* ist der Höhepunkt des großen Freilandturniers, das der RV Bliestal am Wochenende auf seiner Reitanlage in Webenheim ausrichtet. Insgesamt 43 Paare haben sich für diese mittelschwere Prüfung, die am Sonntag ab 15.15 Uhr beginnt, in die Starter-Liste eingetragen. Parallel dazu findet auf dem Springplatz ab 16.15 Uhr die letzte Prüfung, ein A**-Springen mit Stechen, statt. Der Gastgeberverein bietet viele unterschiedliche Wettbewerbe: Insgesamt stehen samstags und sonntags 21 Reit-, Dressur- und Springprüfungen mit mehr als 700 Starts auf dem Programm. 24 Reiter müssen am Samstag um 15.30 Uhr in der Hunterklasse Parcours- und Natursprünge überwinden. Im Dressurviereck geht es jeweils um 8 Uhr los, auf dem Springplatz um 8.30 Uhr. hch