Spielen und Kontakte knüpfen

Spielen und Kontakte knüpfen

Limbach. Spielen und dabei auch Kontakte knüpfen: Auch im neuen Jahr wird es in Limbach einen Eltern-Kind-Treff geben. Angeboten wird er ab dem 7. Januar jeweils donnerstags von 9.30 bis elf Uhr im Gymnastikraum der Dorfhalle in Limbach. Eingeladen sind Mütter, Väter oder Großeltern mit Babys und Kleinkindern bis zum dritten Lebensjahr

Limbach. Spielen und dabei auch Kontakte knüpfen: Auch im neuen Jahr wird es in Limbach einen Eltern-Kind-Treff geben. Angeboten wird er ab dem 7. Januar jeweils donnerstags von 9.30 bis elf Uhr im Gymnastikraum der Dorfhalle in Limbach. Eingeladen sind Mütter, Väter oder Großeltern mit Babys und Kleinkindern bis zum dritten Lebensjahr. Bei dem offenen Treff kann einfach gespielt, gebastelt und gesungen werden. Mütter oder auch Väter könnten sich hier untereinander austauschen, heißt es weiter. Oft entstünden sogar gute Freundschaften, die auch über die Krabbelgruppenzeit hinaus bestehen. Bei den Kindern werde das Sozialverhalten gefördert. Zudem sei dies eine gute Vorbereitung auf den Kindergarten. redAnsprechpartnerin ist Jugendpflegerin Sandra Hamann-Kohr, Tel. (06841) 809 864 oder E-Mail: s.hamann-kohr@kirkel.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung