1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Skate-Spaß für Kinder und Jugendliche

Skate-Spaß für Kinder und Jugendliche

HomburgSkate-Spaß für Kinder und Jugendliche Unter dem Motto "Spiel und Spaß auf Rollen" haben Kinder und Jugendliche bis zum Ferienende jeden Montag ab 15 Uhr auf der Rollschuhbahn in Homburg die Möglichkeit, Erfahrungen auf Skates zu sammeln oder ihre Fahrkünste zu vergrößern

HomburgSkate-Spaß für Kinder und Jugendliche Unter dem Motto "Spiel und Spaß auf Rollen" haben Kinder und Jugendliche bis zum Ferienende jeden Montag ab 15 Uhr auf der Rollschuhbahn in Homburg die Möglichkeit, Erfahrungen auf Skates zu sammeln oder ihre Fahrkünste zu vergrößern. Das Gratis-Angebot gehört zum Ferien-Programm der Stadt in Kooperation mit Skate Network Saar Caro's Inline Academy. red Info: Tel. (0 68 41) 1 56 36HomburgNeue Kurse an der Schule für LogopädieDie Schule für Logopädie im Uniklinikum Homburg bietet ab Oktober neue Kurse an. Anmeldungen sind sofort möglich. Die Privatschule im Uniklinikum verlangt Schulgeld, allerdings ist eine Kostenübernahme durch Maßnahmeträger möglich. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Realschulbildung oder eine nach dem Hauptschulabschluss abgeschlossene Berufsausbildung von zwei Jahren. redKontakt zur Schule unter Tel. (0 68 41) 1 62 74 70.BeedenArbeiterwohlfahrt fährt nach NiersteinAm Samstag, 28. August, fährt die Arbeiterwohlfahrt Beeden nach Nierstein. Dort wird eine zweistündigen Funzelfahrt mit "Weck-Wurst-Woi" durch die Weinberge angeboten. Mitfahren können auch Nicht-Mitglieder. redAnmelden kann man sich bei der Vorsitzenden Hannelore Koller, Tel. (0 68 41) 6 36 15.HomburgBauernhaus-Wettbewerbwird ausgerufenDas Ministerium für Wirtschaft und Wissenschaft und das Institut für Landeskunde rufen seit gestern zum 14. Bauernhaus-Wettbewerb auf. Ziel sei es, dazu beizutragen, dass alte Bauernhäuser als Kulturerbe in den Dörfern durch Restaurierung erhalten und damit vor einem unwiederbringlichen Verlust durch unsachgemäßes Modernisieren bewahrt werden. Ansprechpartner ist der Saarpfalz-Kreis. red Infos unter Tel. (0 68 41) 1 04 84 18 oder E-Mail: bernhard.becker@saarpfalz-kreis.deHomburgBahn-Sozialwerk fährt nach MannheimDie Stiftung Bahn-Sozialwerk veranstaltet am Donnerstag, 12. August, eine Halbtagesfahrt nach Mannheim mit Hafenrundfahrt. Treffpunkt ist am Bahnhof Homburg um 10.30 Uhr. Von dort geht es nach Mannheim und dort mit der Straßenbahn zum Schiffsanleger "Neckartor". Anmeldung ist nicht erforderlich. red Infos bei Kurt Gräsel, Tel. (01 60) 5 23 53 00.