Unfall auf der A 6: Zugfahrzeug kippt auf der Autobahn um

Unfall auf der A 6 : Zugfahrzeug kippt auf der Autobahn um

Einigermaßen glimpflich ist am Mittwochnachmittag um kurz nach 16 Uhr ein Unfall auf der A 6 bei St. Ingbert ausgegangen.Ein 41-jähriger Mann aus Frankfurt befuhr mit seinem Gespann bestehend aus einem Transporter und einem Anhänger mit aufgeladenem Pkw die Autobahn in Fahrtrichtung Mannheim.

Kurz nach der Anschlusstelle St. Ingbert-West schaukelte sich der Anhänger so auf, dass das Zugfahrzeug ins Schleudern geriet und in den angrenzenden Grünstreifen kippte. Verletzt wurde hierbei niemand. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer des Gespanns nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Zur Verkehrsunfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die rechte Fahrspur der Autobahn für einen Zeitraum von rund zwei Stunden gesperrt werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung