1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Würzbach als Zufluss der Blies entspringt in Reichenbrunn

Würzbach als Zufluss der Blies entspringt in Reichenbrunn

Der Ortsteil des St. Ingberter Stadtteils Oberwürzbach hat 275 Einwohner. 1223 erstmals erwähnt, war der Quellort des Würzbachs bis 1796 über 600 Jahre im Besitz des Klosters Wadgassen. Bevor es Oberwürzbach zugeschlagen wurde, gehörte Reichenbrunn bis zum Juli 1936 zu Ensheim.

Älteste Gebäude im Ort sind das Hirten- und das Försterhaus von der Wende 18./19. Jahrhundert. Bis 2011 stand hier der älteste Mammutbaum des Saarlandes.

Infos sowie Bestellung der Luftbilder - es sind schon jetzt alle saarländischen Orte verfügbar - im Internet unter www.saarbruecker-zeitung.de/Luftbilder sowie in den Filialen der Vereinigten Volksbank eG.