1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Weihnachtsmusik in St. Josef und St. Hildegard St. Ingbert

Pfarrei Heiliger Ingobertus : Festliche Weihnachtsmusik erklingt in St. Josef und in St. Hildegard

Auch in diesem Jahr werden in der Josefs- und Hildegardskirche St. Ingbert über die Weihnachtsfeiertage die Gottesdienste musikalisch besonders gestaltet. An Heiligabend (24. Dezember) ertönt ab 22 Uhr vom Turm der Josefskirche festliches Turmblasen.

In der sich anschließenden Christmette um 23 Uhr singt Chorklang Cäcilia feierliche englische Carols.

Am 1. Weihnachtsfeiertag (25. Dezember) erklingt um 10.30 Uhr im Weihnachtshochamt in der Hildegardskirche die „Orgelsolomesse“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Ausführende neben Chorklang Cäcilia sind Sabine von Blohn (Sopran), Isabel Meiser (Alt), Steffen Kohl (Tenor) und Paul Hofmann (Bass). Daneben musiziert ein Orchester aus Mitgliedern der Deutschen Radio Philharmonie. Die Weihnachtsvesper um 18 Uhr in der Alten Kirche wird gesanglich besonders gestaltet von Kantor Steffen Kohl.

Am 2. Weihnachtsfeiertag (26. Dezember) findet um 10.30 Uhr in der Hildegardskirche der traditionelle Jugendgottesdienst mit der Singschule St. Hildegard statt. Der Jahresschlussgottesdienst an Silvester findet um 18.30 Uhr in der Hildegardskirche statt, ebenfalls unter Mitwirkung von Chorklang Cäcilia. Direkt im Anschluss ist das Silvesterkonzert (bereits um 19.30 Uhr). Eva Leonardy (Sopran), Joël Schwarz (Trompete) und Christian von Blohn (Orgel) lassen das Jahr 2019 mit einem barocken musikalischen Feuerwerk ausklingen.

Der Eintritt ist frei.