Weihnachtsmarkt in Oberwürzbach an Grundschule am Hasenfels

Stimmungsvolles Angebot vorm zweiten Advent : Am Samstag feiert Oberwürzbach den Weihnachtsmarkt am Hasenfels

Am kommenden Samstag, 7. Dezember, veranstalten der Förderverein der Montessori-Grundschule und der Kulturring Oberwürzbach gemeinsam einen Weihnachtsmarkt in und um die Schule am Hasenfels. Start des Weihnachtsmarktes ist laut der Veranstalter um 16 Uhr.

Ein abwechslungsreiches Angebot und Programm erwartet die Besucher. Kinder der Hasenfelsschule führen ein weihnachtliches Theaterstück in der Schulturnhalle auf. Weihnachtliche Holzbuden und Verkaufsstände auf dem festlich geschmückten Schulhof laden zum Verweilen bei Glühwein, Kindertee, Rostwurst und weiteren herzhaften und süßen Leckereien ein. Ein Weihnachtsbasar mit vielen Anbietern aus Oberwürzbach bietet an zahlreichen Ständen Weihnachtliches, Kreatives und Kulinarisches und gibt Gelegenheit zu besonderen Geschenken für Familie und Freunde.

Weihnachtsdekorationen, Näh- und Papierhandarbeiten, Quilling, Patchwork, Klöppelarbeiten, selbstgemachte Liköre und Marmeladen, Honig aus eigener Imkerei, Wurstprodukte vom Wild und selbstgebackenes Brot warten auf Liebhaber. Der Nikolaus wird den Markt besuchen und etwas für jedes Kind mitbringen. Weihnachtliche Klänge sorgen für eine festliche Atmosphäre und laden zum Mitsingen ein.

Mit dem Weihnachtsmarkt am Hasenfels wurde die lange Tradition eines Oberwürzbacher Weihnachtsmarktes wieder aufgegriffen. Schule und Kulturring laden Groß und Klein ein und hoffen auf rege Teilnahme der Oberwürzbacher Bürgerinnen und Bürger. Auswärtige Besucher mögen den Parkplatz an der Oberwürzbachhalle nutzen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung