Wasserschaden in einem Wohnhaus in St. Ingbert

Feuerwehr-Einsatz : Wasserschaden in einem Wohnhaus

Die Feuerwehr musste am Samstagmittag gegen 12 Uhr zu einem größerer Wasserschaden in einem Mehrparteienhaus in der Saarbrücker Straße in St. Ingbert ausrücken. Im Dachgeschoss des Hauses hatte sich ein Boiler aus der Wand gelöst.

Im 1. Obergeschoss des Gebäudes nahmen die Einsatzkräfte das Wasser auf und pumpten es ins Freie. Nach rund drei Stunden war der Einsatz beendet.