Bunte Steine-Schlange : Bunte Steine als Zeitvertreib bis zur ersten Kommunion

Die diesjährigen Kommunionkinder müssen wegen der Corona-Pandemie extra lange warten, bis sie ihre erste Kommunion empfangen dürfen. Ein Nachholtermin steht bislang noch nicht fest.

Die Zeit bis dahin möchten die Kommunionkinder besonders gestalten. Deshalb hat sich die Pfarrei Heiliger Ingobertus überlegt, eine Kommunion-Kinder-Steine-Schlange rund um die Josefskirche wachsen zu lassen. Damit die Schlange groß werden kann, ruft die Pfarrei auf, diese sie bis zur Ersten Heiligen Kommunion 2020 wachsen zu lassen. Vielleicht schaffen es die St. Ingberterinnen und St. Ingberter, die ganze Josefskirche mit bemalten Steinen zu umrunden.