Wanderer sind den Wildkräutern auf der Spur

Wanderer sind den Wildkräutern auf der Spur

Blieskastel. Zusätzlich zu dem Angebot im Jahresprogramm bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Blieskastel noch bis Oktober einmal pro Monat eine Wildkräuterwanderung an. Unter Leitung von Gabi Steinmann und Heinrich Spengler lernen die Teilnehmer im Rahmen einer kleinen Wanderung die heimischen Wildkräuter kennen und unterscheiden

Blieskastel. Zusätzlich zu dem Angebot im Jahresprogramm bietet die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Blieskastel noch bis Oktober einmal pro Monat eine Wildkräuterwanderung an. Unter Leitung von Gabi Steinmann und Heinrich Spengler lernen die Teilnehmer im Rahmen einer kleinen Wanderung die heimischen Wildkräuter kennen und unterscheiden. Die Wirksamkeit der Kräuter wird erläutert, und zum Abschluss findet nach der Kräuterwanderung eine Verköstigung statt, bei der die gesammelten Kräuter eingesetzt werden und die Teilnehmer Tipps und Rezepte für den Einsatz von Kräutern im täglichen Speiseplan erhalten. Die nächste Wanderung ist für Samstag, 11. August, vorgesehen und kostet pro Person 20 Euro inklusive Verköstigung. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 8. August. redAnmeldung und Infos bei der Kreisvolkshochschule in Blieskastel unter Tel. (0 68 42) 92 43 10 oder (0 68 42) 94 63 91, E-Mail kreisvolkshochschule@saarpfalz-kreis.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung